Rheuma mit Kälte behandeln

Mit der Kältekammer die Lebensqualität verbessern

Rheuma und die Kältekammer

Menschen, welche unter einer rheumatischen Erkrankung leiden, haben besonders mit mangelnder Beweglichkeit und Schmerzen zu kämpfen. Schon das Aufstehen am Morgen kann zu einer großen Belastung werden und ein normaler Alltag ist je nach Schwere der Erkrankung nur schwer möglich.

Rheumatischer Formkreis

Zum rheumatischen Formkreis gehören verschiedene Krankheitsbilder. Denn Rheuma ist nicht gleich Rheuma. Oftmals wird im allgemeinen Sprachgebrauch mit Rheuma die rheumatoide Arthritis bezeichnet. Hierbei handelt es sich um die am häufigsten auftretende entzündliche Krankheit der Gelenke.

 

Was kann die Kältekammer für Dich tun?
Die Erkrankung an Rheuma, also der Rheumatoiden Arthritis, ist nicht rückgängig zu machen. Jedoch kann man gegen die Symptome der Krankheit vorgehen, welche den Alltag immerhin sehr schwer gestalten und auch die Lebensqualität der betroffenen Person angreifen.

Schmerzen
Dass die Kälte auf die Schmerzempfindlichkeit des Körpers wirkt ist bereits seit langem bekannt. Wenn Du einen einfachen Eiswürfel auf Deine Haut legst kannst du feststellen, dass die gekühlte Körperstelle nicht mehr so empfindlich gegenüber Schmerzen ist, wie die ungekühlte Stelle. Mit der Kältekammer und der Kältetherapie kannst Du somit gegen den Schmerz, welcher durch deine Rheumatoide Arthritis kommt, vorgehen.

Entzündung
Bei Rheuma, beziehungsweise der Rheumatoiden Arthritis kommt es während den Schüben zu Entzündungen in den Gelenken. Kälte wirkt entzündungshemmend, wodurch die Kältekammer für Dich somit auch gegen die akuten Entzündungen in den Gelenken vorgeht.

Schwellungen
Durch die Entzündung der Gelenke kann es auch zu Schwellungen kommen, welche ebenfalls mit der Kältetherapie in der Kältekammer behandelt werden können. Hierdurch kann die Schwellung nach einer Behandlung bereits zurückgegangen sein.

Morgensteifigkeit
Das Aufstehen am Morgen gestaltet sich aufgrund der Rheuma schwierig und ist wie eine Hürde direkt am Anfang des Tages. Durch eine regelmäßige Anwendung der Kältekammer, zum Beispiel während eines Schubes, kann die Morgensteifigkeit angegangen werden.

Die Kältekammer kann Dein Rheuma nicht heilen. Jedoch kann die Kältetherapie zu einer besseren Lebensqualität führen und somit das Leben mit einer Rheumatoiden Arthritis erleichtern.

Gerne kannst Du die Ganzkörperkältetherapie bei uns ausprobieren. Wir empfehlen hier die mehrmalige, beziehungsweise serielle Nutzung, welche die Effekte der Kältetherapie verstärken kann.

Studien zur Rheumatoiden Arthritis und der Kältekammer

„Zusammenfassend lässt sich feststellen, dass die sGKKT im Rahmen einer MRKT zu mehreren, positiven Effekten wie der Reduktion von Schmerz und Krankheitsaktivität bei RA-Patienten führt, antiinflammatorische Veränderungen auf Zytokinebene induziert und somit eine sinnvolle Ergänzung einer MRKT darstellt, um die erzielten positiven Effekte auch mittelfristig zu erhalten.“

Anmerkung: sGKKT = serielle Ganzkörperkältetherapie in der Kältekammer.

Hofmann, Jutta:
Online-Publikationen an deutschen Hochschulen
Giessen, Univ., Diss., 2017
Wirkung der seriellen Ganzkörperkältetherapie auf die funktionelle und funktionale Gesundheit, pro- und antiinflammatorische Zytokine und Aktivitätsparameter bei Patienten mit Rheumatoider Arthritis

„In der Untersuchung wurde bei 10 Patienten, davon vier Patienten mit rheumatoider Arthritis, drei Patienten mit Arthritis/Spondylitis psoriatica und drei Patienten mit ankylosierender Spondylitis ein positiver Therapieef-fekt auf das Beschwerdebild der Patienten mit Hilfe der seriellen Ganzkörperkältethe-rapieim Criostream erreicht.“
Oehler, Michael Paul:
Justus-Liebig-Universität Gießen
Univ., Diss., 2017
Wirkung der seriellen Ganzkörperkältetherapieauf die funktionelle und funktio-nale Gesundheit, pro-und antiinflammatorische Zytokine und Aktivitätsparame-ter bei Patienten mit Spondyloarthritiden

Probetermin

Wir nehmen uns Zeit und gehen explizit auf Deine Fragen und Anliegen ein. Gemeinsam sprechen wir über deine Ziele und ermitteln eine passende Anwendungszeit.

Unsere Preise und weitere Kontaktinformationen findest du hier: